Kategorie: Allgemein

IMAGINE THAT! Die Geschichte des afroamerikanischen Gaming-Pioniers Ed Smith

Interview mit Deutschlandradio Kultur (21.1.2021, ab Min. 7.33) HIER (Link). Interview mit Bayern2 KulturWelt (11.1.2021, ab Min. 21.49) HIER (Link). Interview zum Buch auf nahaufnahme.ch (7.1.2021) HIER (Link). Bericht auf spiele-maschine.de (7.2.2021) HIER (Link). Das Jahr 2020 war geprägt von… Read More

Erstaufführung des Dokumentarfilms „Marxlohland“ (Sept. 2019)

Der Dokumentarfilm „Marxlohland“ der Filmemacherinnen Stephanie Hajdamowicz und Kathrin Hartmann beleuchtet die Situation im Duisburger Stadtteil Marxloh, der zunehmend von Verwahrlosung und sozialer Isolation wie auch anhaltender Zuwanderung aus Südosteuropa geprägt ist, der aber gleichwohl Perspektiven bietet und… Read More

„Credere et ludere: Religion, VR und Games? Technische Möglichkeiten für religiöse Interaktion“, 14.9.2019 in Zürich

Ein Vortrag auf der Tagung „Kirche und Digitalisierung“ der Theologischen Fakultät – Zentrum für Kirchenentwicklung – an der Universität Zürich. Angesichts der hochdynamischen Entwicklungen von Digitalisierung und digitaler Kommunikation sind auch die Kirchen vor die Frage gestellt, wie… Read More

4th National and 2nd International Conference on Computer Games: Challenges and Opportunities – 21. Februar 2019, Kashan / Iran (Feb. 2019)

Computer- und Videospiele haben sich längst von reinen Unterhaltungsmedien emanzipiert und insbesondere seit dem Vordringen von Smartphonetechnologien mit stets verfügbaren mobilen Endgeräten eine Bedeutungserweiterung erfahren. Sie lassen sich heute für Bildungs-, Therapie- und Sozialisationszwecke einsetzen. Sozialsteuernde Verfahren wie… Read More

Jugendschutz und Streaming Media: Konferenz „Cinema in the Digital Age“, 12.-14.11.2018 in Teheran

Aus Zeitgründen konnte Prof. Dr. Stefan Piasecki nicht bei der diesjährigen Fachkonferenz „Cinema in the Digital Age“, veranstaltet von der Iranian National School of Cinema, anwesend sein und wurde daher per Videoübertragung zugeschaltet. Begrüßt wurde das Fachpublikum, bestehend… Read More

Erschienen: „Prostitution heute“ …

Prostitution heute. Befunde und Perspektiven aus Gesellschafts-wissenschaften und Sozialer Arbeit Ebenso skandalisiert wie verharmlost ist die Praxis gewerblichen Geschlechtsverkehrs immer wieder Gegenstand kontroverser gesellschaftlicher Debatten. Undeutlich bleibt dabei oft, was genau gemeint ist und über wen gesprochen wird…. Read More

Vortrag auf der 14. Tagung der AG „Historische Sozialpädagogik / Soziale Arbeit“ vom 14. bis 16.6.2018 an der ZHAW in Zürich

Die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) richtete die Jahrestagung mit dem Titel „Sozialer Wandel und Fachlichkeit“ aus. Der Vortrag von Prof. Dr. Stefan Piasecki handelte „Von Korrekturanstalten und dem „geborenen Verbrecher“: Umgang mit Armut zwischen Kasernierung und… Read More

100 Jahre nach „1918“: Das Pathos, der Bildschirmkrieg und seine Mitspieler. Auf der Suche nach dem interaktiven Heldentum

Der Beitrag erschien zuerst auf dem „Portal Militärgeschichte“ des „Arbeitskreises Militärgeschichte e.V.“ – Verweis zum Facebook-Beitrag Was stört am Heldentum? Warum verlangen Mediennutzer nach gebrochenen Figuren und schämen wir uns fremd, wenn der mediale Heros zu mächtig wird oder… Read More

Prof. Dr. Stefan Piasecki

(English below) Prof. Dr. rer. pol. habil. Stefan Piasecki lehrt seit Februar 2018 an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW (FHöV) Soziologie und Politikwissenschaften. Medien und ihre Einflüsse auf die gesellschaftliche Stabilität gehören zu den Schwerpunkten in seinen… Read More

Neu erschienen: Lexikon der Schulsozialarbeit (Feb. 2018)

Das Lexikon der Schulsozialarbeit, herausgegeben von Herbert Bassarak, orientiert sich an sozialen Problemen in der Schule und ihrem sozialräumlichen Umfeld. Neben praxisrelevanten Fragestellungen werden auch die maßgeblichen wissenschaftstheoretischen Diskurse erörtert. Vor diesem Hintergrund bieten funktionale Verbindungslinien und inhaltliche Verknüpfungen eine… Read More