Vortrag auf der „International Conference on Literature and Cinema“ der Fakultät für „Foreign Languages and Literature“ an der Universität Teheran (8.-9. Februar 2016, Teheran)

„Spirits of the Silver Screen – Religious Patterns in Cinema Blockbusters and the Talk about God“, Vortrag auf der „International Conference on Literature and Cinema“ der Fakultät für „Foreign Languages and Literature“ an der Universität Teheran (8.-9. Februar 2016, Teheran).

teheranAuf Einladung der Fremdsprachen- und Literaturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Teheran hielt Stefan Piasecki im Rahmen der „International Conference on Literature and Cinema“, die vom 8.-9. Februar 2016 in Teheran stattfand, einen Vortrag über „Muster des Religiösen im modernen Actionfilm“. Die Konferenz wurde veranstaltet und durchgeführt von der Universität Teheran und der Iranian National School of Cinema unter Leitung von Dr. Maryam Beyad. Neben der Teilnahme an der Konferenz verbrachte er einige weitere Tage in der iranischen Hauptstadt und führte Gespräche mit Organisationen und Initiativen wie dem iranischen Computerspieleverband IRCG, der iranischen Altersfreigabe für Computerspiele ESRA und der evangelischen Gemeinde Teherans. 

Siehe ausführliche Berichte im Schwerpunkt „Fremde Welten“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.